Moves

Zentrum für Gender und Diversität

Aufruf zur Beibehaltung der geschlechtergerechten Sprache

| Keine Kommentare

Norm zur geschlechtergerechten Sprache. besser gesagt: Austrian Standards will die geschlechtergerechte Sprache abschaffen! Das Normierungsinstitut schlägt nicht nur eine Generalklausel statt der geschlechtergerechten Sprache vor, sondern möchte auch Mag.a und Dr.in als regelwidrig bezeichnen!!

Bis zum 31.3.2014 kann Einspruch erhoben werden.

Hier die Vorlage einer ausführlichen Stellungnahme, die der Verein österreichischer Juristinnen dankenswerterweise erarbeitet und zur Verfügung gestellt hat!

http://www.juristinnen.at/archive/36089

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.