Moves

Zentrum für Gender und Diversität

Training – Gender|Diversität

MOVES bietet Trainings im Kontext von Gender|Diversität an – von der Integration in Forschungs- und/oder Lehrvorhaben bis hin zur Sensibilisierung von Gruppen für die Wahrnehmung von Gender|Diversität. Ziel ist die Stärkung der gender- und diversitätskompetenten Handlungsfähigkeit der Teilnehmer/innen. Die Trainings werden in enger Abstimmung mit den Auftraggeberinnen und Auftraggebern entwickelt, um eine bestmögliche Passgenauigkeit auf die spezifischen Gegebenheiten zu gewährleisten. Die Arbeitsweise von MOVES zeichnet sich durch methodische Vielfalt vor dem Hintergrund einer  respektvollen und wertschätzenden Arbeitsatmosphäre aus.

Regelmäßige Trainingsangebote:

  • Sensibilisierungstraining: Gender – was hat das mit mir zu tun?
  • Wie kommen Gender|Diversität in die Forschung?
  • Wie kommen Gender|Diversität in die Lehre?
  • Geschlechtergerechte Sprache in Wort und Schrift