Moves

Zentrum für Gender und Diversität

Technik und Neue Medien

 “Instead of adapting the user to the technology, our approach in gender and ICT aims at adapting technology to the user-oriented demand”

Ruth Messmer und Sigrid Schmitz

Frauen sind in der Technik  deutlich unterrepräsentiert, dies gilt ganz besonders auch für Österreich.  MOVES erforscht in diesem Zusammenhang das Potential neuer Medien und erprobt innovative Ansätze, um das Interesse von Mädchen und Frauen für technische Berufe zu steigern und  zu einer Erweiterung  ihrer beruflichen Handlungsoptionen beizutragen.  Dabei gehen wir von einem ressourcenorientierten Ansatz aus und  legen einen Fokus auf Partizipation im Sinne einer konsequenten Einbeziehung der Zielgruppe  in unsere Forschungsvorhaben. Auf diese Weise möchten wir dazu beitragen, Stereotype und Normierungen aufzubrechen und Wege für Frauen in die Technik zu ermöglichen.

Weitere Informationen: Publikationen und Projekte des moves Teams.