Moves

Zentrum für Gender und Diversität

News

Regina Frey, Marc Gärtner, Manfred Köhnen und Sebastian Scheele von der Bertelsmann-Stiftung  liefern in der Studie „Gender, Wissenschaft und Ideologie“ fundierte Argumente im Streit um die Geschlechterverhältnisse.  Die Autoren und die Autorin setzen sich dabei mit der undifferenzierten Vermischung von Geschlechterforschung mit Gleichstellungspolitik, dem Ideologie-Vorwurf an die Genderforschung, dem spezifischen Wissenschaftsverständnis  und dem Unwissenschaftlichkeits-Vorwurf auseinander. Emfehlung für alle, die sich immer wieder mit gröberen „Gegenströmungen“ zu tun haben.