Moves

Zentrum für Gender und Diversität

Standards für die Bildungsberatung

Gender- und Diversity-Standards entwickeln Karin Ewers und Daniela Schallert in einer aktuellen Publikation des abz*Austria (gefördert vom Frauenministerium und dem esf). Die Autorinnen bauen dabei auf John Erpenbecks Kompetenzmodell auf und beschreiben detailliert fachliche, personale, methodische und soziale Kompetenzen/Standards, über die BildungsberaterInnen in diesem thematischen Themenfeld verfügen sollten. Ergänzt wird der Bericht durch viele (internationale) Beispiele. Empfehlung!

Gender- und Diversity-Standards in der Bildungsberatung: Ein Wegweiser

Kommentare sind geschlossen.