Moves

Zentrum für Gender und Diversität

Gehaltsrechner

Ein sehr nützliches Tool für Gehaltsverhandlungen. Denn leider ist es immer noch so, dass Frauen in Österreich für die gleiche Tätigkeit im Durchschnitt um 19 % weniger verdienen als Männer. Der Gehaltsrechner ist eine Inititative der Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek. Er wurde im Frühjahr 2013 aktualisiert und berechnet für Frauen und Männer durchschnittliche Richtwerte für Löhne und Gehälter, auf Berufsgruppe, Branche und – jetzt ganz neu – auch auf Unterbereiche bezogen. Kriterien wie Ausbildung, Arbeitserfahrung oder auch die Art der Tätigkeit werden bei der Berechnung berücksichtigt. Die Berechnungsbasis bilden tatsächliche Löhne und Gehälter aus österreichischen Verwaltungsdaten (Lohnsteuerdaten).

Gehaltsrechner

Kommentare sind geschlossen.