Wir laden Sie ein, sich
mit uns zu bewegen.

Mit unserer Gender- und Diversitätsexpertise begleiten wir Organisationen bei der umfassenden Förderung von Gleichstellung.

Wir arbeiten für Sie und mit Ihnen, um einen Kulturwandel hin zu einer nachhaltigen Entwicklung von Chancengleichheit, Inklusion und Vielfalt zu unterstützen.

Ein hohes Maß an Offenheit und Sensibilität im Umgang mit gesellschaftlichen Entwicklungen zeichnet unsere Forschung aus.

Die Coachings und die Workshop-Angebote von MOVES basierenauf lösungs- und handlungsorientierten Ansätzen.

Unser Angebot

Forschung

Unser Verständnis von Forschung basiert auf einem Responsible Research and Innovation-Ansatz. Damit stellen wir gesellschaftliche Herausforderungen in den Fokus und binden unsere Aktivitäten an höchste ethische Standards.

Beratung

Über einen vierstufigen Prozess, den vier Gender Mainstreaming (GeM) Schritten, unterstützen wir Sie im Aufbau und der nachhaltigen  Verankerung einer wertschätzenden Organisationskultur, die das Potential diverser Perspektiven nutzt.

Workshops

Durch unsere Workshops wird die Fähigkeit, gleichstellungsorientiert zu denken und zu handeln grundlegend gestärkt und eine Unternehmens-, Organisations- oder Teamkultur gefördert, die sich durch Chancengleichheit auszeichnet.

Coaching

Systemisch-konstruktivistisches Coaching ist eine wirkungsvolle Methode, Probleme fokussiert und lösungsorientiert innerhalb eines kurzen Zeitraums zu bearbeiten. Die Themen sind vielfältig, der Fokus liegt auf  ist einer individuellen Stärkung.

Zum Nachlesen

Gender Bias & Stereotype

Gender Stereotype und Gender Bias sind Annahmen über die Geschlechter, die unbewusst transportiert werden. Es handelt sich dabei um wirkmächtige Begriffe, die implizit Einfluss auf Verhaltensweisen und Entscheidungen nehmen.

mehr lesen

Intersektionalität am Weg

Gendertheorien sind laufend in Bewegung, stellen sich in Abhängigkeit von den Gleichstellungsthemen der jeweiligen Zeit dar, sie kritisieren sich gegenseitig, bauen aufeinander auf und reagieren auf kulturelle Erfordernisse.

mehr lesen

Ein inklusives Bildungsmodell

Das Erasmus+ Projekt CepNet CEPNET (Children’s Empowerment in Primary school Network) wurde abgeschlossen. In diesem Projekt stehen die Schüler*innen in ihrer Diversität, ihre Bedürfnisse und Interessen im Fokus.

mehr lesen

Unbeirrbar Gleichstellung

Dass die bisherigen Maßnahmen allein nicht ausreichen, um einen Kulturwandel zu mehr Gleichstellung einzuleiten, zeigen uns die aktuellsten verfügbaren Zahlen des European Institute for Gender Equality.

mehr lesen

Über uns

Wir sind ein Team, das nicht nur eine 30jährige Freundschaft und eine langjährige Arbeitskooperation verbindet, sondern auch das gemeinsame Verständnis, dass es an der Zeit für eine gleichberechtigte Teilhabe aller Frauen* und Männer* am gesellschaftlichen Geschehen ist. Wir bündeln unsere langjährigen und vielfältigen Erfahrungen und Kompetenzen in Gender- und Diversitätsfragen in MOVES, um so gemeinsam mit Ihnen erste Schritte in eine wünschenswerte Zukunft zu setzen.

Sabine Zauchner

Geschäftsführerin von MOVES, zertifizierte Business-Coach (Austrian Coaching Council) und Genderexpertin. Studium der Psychologie und Doktorat an der Universität Wien. Umfassende Erfahrung in Gender und Technik und MINT Forschung sowie in partizipativen, sozialwissenschaftlichen Entwicklungsprojekten. Expertin für Gleichstellung und Gender Mainstreaming Prozesse. Trainerin zu Gender-Themen, Leitung und Durchführung (inter)nationaler Forschungsprojekte und Autorin einer Reihe von einschlägigen Publikationen.

Michaela Gindl

Mitbegründerin und freie Mitarbeiterin von MOVES sowie Co-Leiterin der Stabsstelle für Gleichstellung, Gender und Diversität der Universität für Weiterbildung Krems. Studium der Soziologie an der Universität Wien, Expertin für Gleichstellung und Genderkompetenz, erfahren in anwendungsorientierten Projekten zu Gender in Bildungs- und Forschungseinrichtungen, zu genderspezifischen Karriereverläufen und Gleichstellungsmaßnahmen. Umfassende Praxis als Workshopleiterin und  Moderatorin wie auch als Trainerin.

Kontakt

Zentrum für
Gender und
Diversität

Silberlindenweg 4/3/7
A-1120 Wien
office@moves.cc